Cum collecting mit Tellern, Schalen und Gläsern 

Wenn man als Cuck­old oder als Hotwife Pornos anschaut, denkt man viele Male wie schade es ist, dass die Akteure das geile Sper­ma von Creampie, Gesichts­be­samung und Kör­perbe­samung so acht­los verschwenden.

Denn bei vie­len Wife­shar­ing und Cuck­old-Paare ste­hen im Schlafz­im­mer jed­erzeit diverse Tellerchen und Schälchen zum Auf­fan­gen von Liebessäften bere­it. Wenn ein Cuck­old nicht schnell genug mit dem Sauber­leck­en ist, eignen sich diverse Küchenuten­silien, um die Fick­sahne zu ret­ten, bevor sie auf Fuß­bo­den, Tep­pich oder Bet­twäsche verschwindet. 

Dieses Auf­fan­gen nen­nt sich in der englis­chen Sprache “cum­col­lect”. In diesem Beitrag möcht­en wir Euch Ideen geben, wie Ihr Euer Sper­ma auf­fan­gen kön­nt. Gerne möcht­en wir diesen Text mit Euren Ideen erweit­ern. Bitte schreibe uns Deine Mei­n­ung und Deine Ideen in das Kom­men­tar­feld unter diesem Spermaratgeber.

Was ist Cumcollect?

Der Begriff Cum­col­lect stammt aus dem Englis­chen und ist aus den Wörtern Sper­ma “cum” und auf­fan­gen “to col­lect” zusam­menge­set­zt. Beim Cum­col­lect­ing wird der Sper­ma mehrerer Män­ner mit einem Behäl­ter aufge­fan­gen und gesammelt. 

Anschließen wird es mit dem Mund aufgenom­men, getrunk­en oder auf dem Kör­p­er der Frau verteilt. Manch­mal liest man auch den Begriff cumcatching.

Woher stammt die Idee, Sperma zu sammeln?

Der Cum­col­lect wird stammt aus der japanis­chen Pornoin­dus­trie und kommt in soge­nan­nten Gokkun und Bukkake-Pornos zum Ein­satz. Diese völ­lig ver­saute Sex­u­al­prak­tik hat eingeschla­gen wie eine Bombe und sich qua­si blitzar­tig nach Europa und Ameri­ka verteilt. 

Hotwife leer Sper­mateller mit Strohhalm

In den Gokkun­pornos soll den Zuschauer durch das Cum­catch­ing gezeigt wer­den, wie viel Sper­ma die Porn­odarsteller abspritzen kön­nen. Ein­drucksvoll sieht man nach kurz­er Zeit, wie viel Fick­saft durch die Spenderge­mein­schaft pro­duziert wird. Je nach Anzahl der Teil­nehmer kom­men dabei prob­lem­los über 100–300 Mil­li­liter frisches Sper­ma zusam­men, die früher in Sex­fil­men zu Boden gek­leck­ert wären.

Im Ver­gle­ich zu klas­sis­chen Cumshots, die unkon­trol­liert irgend­wo ver­schwinden, kom­men beim kon­trol­lierten Auf­fan­gen des Sper­mas sowohl die Cumshots, als auch die Gesichts­be­samung, das viele Sper­ma und auch das Sper­maschluck­en erhe­blich deut­lich­er zu Gel­tung. Die Zuschauer wer­den durch den Anblick der Frau, wie sie den Samen genüsslich in den Mund nimmt oder trinkt, extrem stark sex­uell erregt.

Spermasammeln ist populär geworden

Inzwis­chen wird Cum­col­lect auch auf Swinger­par­tys in Swinger­clubs oder pri­vat­en Sex­par­tys sehr gerne angewen­det. Es gibt wohl keinen effek­tiv­eren Weg Sper­ma blitzschnell aufz­u­fan­gen und vor dem Ver­schwinden zu “ret­ten”.

Auf Gang­bangs war reich­lich Sper­ma schon immer wichtig. Man sieht derzeit einen Trend, dass die Facials und Creamp­ies auch in diesem Bere­ich immer häu­figer mit Gefäßen aufge­fan­gen und recycelt werden.

Gokkun- und Bukkake- Par­tys sind hierzu­lande (lei­der) noch nicht so pop­ulär, wie im asi­atis­chen Raum, aber hier gehören Sper­maschüs­seln, Behäl­ter und Gefäße qua­si schon Standard.

Warum sollte man Sperma auffangen?

Aus Sicht eines Cuck­old-Paares ist es ein Faux­pas, der sog­ar bestraft wer­den kann, wenn der Cuck­old nicht schnell genug frisch abge­spritzes Sper­ma vom Kör­p­er sein­er Hotwife leckt. Aber auch im Wive­shar­ing- Bere­ich wer­den Creamp­ies regel­recht verehrt und gehören von schluck­freudi­gen Par­tybe­sucherin­nen und ‑besuch­ern gründlich saubergeleckt. 

Cum­col­lect­ing bringt etwas Ruhe rein und bedeutet weniger Stress für Cuck­old und Hotwifee. Wird die Hotwife beim Sex von hin­ten reich­lich durch mehrere Bulls besamt, kann der Cuck­old ein­fach einen schwarzen Piz­za­teller zwis­chen die Schenkel der Hotwife stellen. Den Sinn erken­nen die Lover schon nach dem ersten Creampie, der anstatt in der Matratze zu ver­schwinden, vom glänzen­den schwarzen Porzel­lan aufge­fan­gen wird.

Auch bei der Gesichts­be­samung bringt der Cum­col­lect gewaltige Vorteile. Hält der Cuc­ki oder die Cuck­ol­dress den Teller unter das Kinn, während ihr hüb­sches Gesicht mit mehreren Facials verziert wird, geht auch hier kein Sper­maspritzer mehr ver­loren. Die Hotwife kann sich entspan­nen und ihr geiles Sper­mabad, ohne ständig schluck­en zu müssen, ein­fach nur genießen. 

Sind alle Schwänze leer gespritzt, kann die Hotwife spon­tan entschei­den, wie viel sie schluck­en möchte. Entwed­er sie nimmt die ganze Ladung über den Mund auf, oder aber, wenn sie kein Sper­ma trinken mag, lässt sie die gewaltige Ladung auf ihren Kör­p­er laufen, ver­reibt alles und nimmt das Sper­ma über die Haut in sich auf. Die dritte Alter­na­tive ist: Das Paar hat etwas Tup­per­ware dabei und nimmt den gewalti­gen Sper­ma­cock­tail zu sich mit nach Hause, um Sper­maspiele, Sper­maküsse und Snow­balling zu praktizieren.

10 Möglichkeiten, um Sperma aufzufangen

Das “Sper­ma sam­meln” wird vor­rangig mit klas­sis­chen Küchenuten­silien, aber auch mit form­schö­nen bis hin zu prunk­vollen Gefäßen zele­bri­ert. Als Behäl­ter dienen meis­tens Gläs­er sämtlichen Typs sowie Teller, Bech­er oder auch Löf­fel verwendet. 

Nach­fol­gend haben wir aus Wife­shar­ing- und Cuck­old-Sicht die zehn sin­nvoll­sten Möglichkeit­en zum “Sper­ma ern­ten” zusammengefasst. 

Spermateller (cum plate)

Sehr hil­fre­ich und unglaublich geil zugle­ich ist das Sam­meln von Sper­ma mit einem Teller. Es kön­nen Früh­stück­steller, Essteller, Piz­za­teller und Unter­tassen ver­wen­det werden. 

Cum plate — Sper­ma auf Teller sammeln

Teller sind beson­ders prak­tisch zum Auf­fan­gen von Creamp­ies, zum Abmelken des Penis in Hun­destel­lung sowie wenn beim Strap-on-Fick Sper­ma und Vor­saft aus dem Penis läuft. Es kön­nen beim Pornoguck­en und Orgas­mus ruinieren mit einem kleinen Teller aus­tre­tende Sper­ma­men­gen aufge­fan­gen wer­den. Sper­mateller kön­nen rück­stand­s­los sauber geleckt wer­den. Du kannst sog­ar einen OREO-Keks zum Besamen darauf legen.

Beim Grup­pen­sex oder gar einem Gang­bang sind große Teller eben­falls sehr prak­tisch, dieser bei der Gesichts­be­samung unter das Kinn gehal­ten und bei einem Megacreampie unter die Pussy gestellt wer­den kann. Jede Hotwife wird sich darüber freuen, den gesam­melten Sper­ma- Nachtisch über ihren Oberkör­p­er zu gießen oder zu trinken.

Spermaschale / Spermaschüssel (cum bowl)

Wenn Du Dir eine kleine Sper­maschale in die Schreibtis­chschublade stellst, hast Du beim Wich­sen, Edg­ing (Orgas­mus­train­ing) und Pornoguck­en immer die Möglichkeit blitzschnell Pre­cum und Sper­ma aufz­u­fan­gen, ohne Taschen­tüch­er zu benutzen. Wir empfehlen Dir z.B. kleine schwarze Sushi Teller (asi­atis­ches Geschirr) oder Dipp-Schälchen. Diese kannst Du auch her­vor­ra­gend wieder sauber­leck­en und eben­falls mit einem Keks drauf legen .

Sper­maschüs­seln kön­nen bei größeren Gang­bangs ab 25 Män­nern ver­wen­det wer­den, da hier klas­sis­che Essteller zu klein wer­den. Schüs­seln sind bei sehr ver­saut­en Hotwifes sehr beliebt. Sie haben den gewalti­gen Vorteil, dass kein einziger Sper­ma­t­ropfen daneben gehen kann. Liebt die Frau Sper­ma, ist das Einat­men der gewalti­gen Sper­ma­menge ein absoluter Traum. Das kom­plette Aus­trinken ein­er Cum­bowl stellt allerd­ings eine extrem große Her­aus­forderung dar. Hier muss der Cuck­old tatkräftig mithelfen! Es ist bess­er, sie kon­trol­liert und langsam über den gesamten Kör­p­er der Hotwife zu verteilen und ohne zu Duschen nach Hause zu fahren.

Löffelhalter (spoon rest)

Ein soge­nan­nter Löf­fel­hal­ter wird in der Küche benötigt, um Kochlöf­fel neben dem Herd abzule­gen, um nicht die Arbeits­flecke vol­lzuk­leck­ern. Sie sehen manch­mal, aus wie ein flache, längliche Schale mit einem länglichen Arm. Manche Löf­fel­hal­ter haben eine Schiffchenform.

Dies ist beim Mas­tur­bieren, Pornoguck­en und beim Orgas­mus­train­ing für Cuck­old äußerst prak­tisch. Man stellt den “spoon rest” vor den Penis und legt ihn da rein. Pre­cum, Sehn­sucht­stropfen und Sper­ma kön­nen in diese Löf­fel­hal­ter ein­fach “aus­laufen” und hinein­spritzen. Nach jed­er Entsamung kann man alles wieder prob­lem­los und schnell sauber­leck­en. Tipp: Hier ist eine Kom­bi­na­tion mit einem schwarzen Lat­te-Mac­chi­a­to- / Eis­becher­löf­fel sehr praktisch.

Auch beim Prostata­train­ing und Inter­vall­wich­sen des Penis durch die Hotwife ist ein Löf­fel­hal­ter schnell griff­bere­it und ruinierte Orgas­men kön­nen kon­trol­liert abge­molken werden.

Martin Glas

Im Inter­net sieht man immer häu­figer, dass Pornola­bels wohlge­formte Mar­t­ingläs­er, mit ein­er kelchar­ti­gen Öff­nung unter das Kinn der Porn­odarstel­lerin oder zum Aus­pressen von Creamp­ies hal­ten lassen.

Mar­ti­ni Gläs­er sind tat­säch­lich sehr prak­tisch, da kaum etwas daneben geht und das Glas stil­voll-ele­gant aussieht. Es ist unglaublich zu beobacht­en, welch beachtliche Men­gen Creampie in die Pussy gespritzt wer­den kön­nen — Durch das Auf­fan­gen ist man gar nicht mehr ent­täuscht, wenn der nach­fol­gende Ficke die geile Fick­sahne so acht­los wieder aus der Frau her­aus­presst. Gle­ich­es gilt auch für die Gesichts­be­samung! Mar­tinigläs­er fan­gen her­ablaufend­es Sper­ma unter dem Kinn sich­er und sexy auf.

Schnapsglas (shot glass)

Schnaps­gläs­er sieht man vielfach bei mas­tur­bieren­den Män­nern, die ihr Sper­ma nicht ins Taschen­tuch spritzen wollen. Gut so! Mit dieser Cum­col­lect- Idee kann man die Sper­ma­menge messen, aber auch Trainieren, seine 3 — 5 ml Sper­ma in einem Zug auszutrinken. 

Hotwifes und Dom­i­nas ver­wen­den eben­falls gerne Schnaps­gläs­er, um den Vor­saft beim Edg­ing oder bei der Zwangsentsamung aufz­u­fan­gen. Die Sack­sahne kann über diesem Wege müh­e­los recycelt und dem Mann oral zurück­ge­führt werden. 

Eisbecher-Glas

Eis­bech­er wer­den gerne bei Gan­gangs ab 25 Män­nern einge­set­zt. Sie haben den Vorteil, dass es sie in unglaublich schö­nen For­men und Far­ben gibt. Hier kann die Hotwife wieder ihrer Fan­tasie freien Lauf lassen.

Sieht ein Eis­besch­er wie ein Pokal aus, wird kein Par­ty­gast einen zynis­chen Spruch von sich geben, wenn der Cuck­old mit diesem Gefäß und einem Spermalöf­fel die Creamp­ies und Sper­maspritzer ein­sam­melt. Es gibt Gang­bang-Besuch­er, die find­en die Idee mit einem Spermapokal so geil, dass sie nach dem Sex mit der Hotwife direkt in das Gefäß ejakulieren.

Mit einem Fas­sungsver­mö­gen von über einem hal­ben Liter Sper­ma wird die Hotwife ohne Zweifel mit der gigan­tis­chen Menge über­fordert sein. Hier muss der Cuck­old mithelfen, das Glas gemein­sam zu leeren.

Weinglas, Sektglas, Cocktailglas

Dass man Sper­ma in einem Cock­tail­glas, Wein­glas oder Sek­t­glas auf­fan­gen kann ist sicher­lich für Dich keine Über­raschung. Hier möcht­en wir den Tipp geben, dass man schon mit ein­er Ejaku­la­tion, Sper­maeiswür­fel oder weni­gen Sper­maspritzern tolle Getränke zaubern kann, die sog­ar schmecken.

Cocos­saft, Lycheesaft und Piña Cola­da sind ein wahrer Geheimtipp, zum Sper­ma schluck­en ler­nen. Lasst die Fin­ger von Min­er­al­wass­er, Wein und Sekt!

Kleines Serviertablett

Serviertabletts gibt es in den ver­schieden­sten Far­ben, For­men und Mate­ri­alien. Je nach Ein­satzz­weck find­et man schnell sein gewün­scht­es Gefäß zum Sper­ma auffangen. 

Hier kann die Hotwife bei Ama­zon oder Ebay frei entschei­den, welch­es Tablett sie zur näch­sten Besamung durch ihren Alpha Bull, mehreren Lovern oder ihrem Cuck­old wünscht. 

Als Cum­col­lect für Cuck­olds sind ca. 30 cm lange, schmale, schwarze Tabletts mit ovalen Run­dun­gen gut geeignet. Hier kann der Schwanz 

Spermalöffel (cum spoon)

Unser­er Mei­n­ung nach darf ein Spermalöf­fel nicht fehlen, wenn Ejaku­lat aufge­fan­gen wer­den soll. Egal ob bei der Gesichts­be­samung, Kör­perbe­samung oder Pussybe­samung — Das Sper­ma kann sehr ein­fach und zuver­läs­sig von der Haut aufgenom­men und zu einem anderen Ort befördert wer­den. Es beste­ht sog­ar die Möglichkeit einen Creampie auszulöffeln.

Wir empfehlen jedoch keine kalten Edel­stahllöf­fel, son­dern lieber lange, schwarze Eis­löf­fel / Lat­te Mac­chi­a­to Löf­fel aus Kun­st­stoff. Dort sieht das Sper­ma geil drauf aus. Ein sehr geil­er Tipp sind auch weiche, knall­bunte Baby­breilöf­fel aus Silikon.

Medizinische Nierenschale

Bei Gesichts­be­samungen ist der Ein­satz ein­er gewölbten Nieren­schale unglaublich prak­tisch, weil sie unter das Kinn der Frau gepresst wer­den kann. Selb­st größere Men­gen Sper­ma, die bei den Facials das Gesicht hinab laufen, lan­den zwangsläu­fig in der Nierenschale.

Man kann Nieren­schalen aus Edel­stahl und Plas­tik kaufen. Wir wür­den Euch Plas­tiknieren­schalen in knal­li­gen Far­ben (pink, blau, blau, grün) oder schwarz empfehlen, weil das Sper­ma geil­er aussieht, als auf Edelstahl.

Fazit: Cumcollect — Super praktisch und gnadenlos versaut!

Aber­tausende Porn-Fans sind von diesem Cum­col­lect- Genre begeis­tert. Vor­bei die Zeit­en, wo die Teil­nehmer eines Gang­bangs respek­t­los und acht­los in der Fick­sahne der Vorbe­samer rumtrampeln.

Durch das kon­trol­lierte Auf­fan­gen von Sper­ma mit­tels Tellern, Schüs­seln, Gläsern und weit­er­er Küchenuten­silien, sowie durch den Ein­satz von Löf­feln kann sehr viel geile Fick­sahne vor dem Verkleck­ern auf Bet­t­lak­en, Möbel, Tep­pich und Ausleg­ware ver­hin­dert werden.

Die Cum­col­lectin kann die gesam­melte Spermaladung nach ihren Wün­schen genießen. Entwed­er allein mit ihrem Cuck­old daheim oder die Fick­er dür­fen zuschauen, wie sie den gemein­schaftlichen Riesen- Sper­ma­cock­tail trinkt und extrem angegeilt auf ihrem Kör­p­er verreibt.

Unser zusam­men­fassender Tipp: Benutzt schwarzes Geschirr und schwarze Löf­fel! Gläs­er und helles Geschirr lässt Ejaku­lat bei Weit­em nicht so ästhetisch aussehen.

Weitere Quellen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here