Wohl alle Cuck­olds und Wife­shar­er, aber auch ein Großteil der Hotwifes schauen gerne Pornofilme. Lei­der gibt es im deutschsprachi­gen Raum nur eine Hand­voll guter und legaler Pornoseiten. 

Wirft man einen Blick ins Aus­land, hat sich in den let­zten Jahren neben dem monatlichen Abo-Mod­ell das soge­nan­nte Video-on-Demand (kurz: VoD; Video auf Abruf) per Videostream­ing durchge­set­zt, das Du von Net­flix und Ama­zon Prime kennst.

AEBN.com ist neben Erotik.com, FlixOne, Adul­tEm­pire und Hot­Movies die größte, dig­i­tale Pornovideothek der Welt. Du kannst dort eine vier­tel Mil­lion Pornos legal und für kleines Geld anschauen und downloaden.

In diesem Test­bericht stellen wir Dir AEBN vor und klären Dich über die Vorteile und Nachteile der VoD-Plat­tform auf. Gerne kannst Du uns unter dem Review Deine per­sön­lichen Mei­n­un­gen und Erfahrun­gen mitteilen.

AEBN.com besuchen

Was ist “Video on Demand” Pornostreaming?

Die DVD sorgte mit ihrem kome­ten­haften Auf­stieg um die Jahrtausendwende für einen gewalti­gen Boom der Pornoin­dus­trie. Doch der Stern erlosch recht schnell durch die Erfind­ung der Smart­phones und Tablets sowie auf­grund des raschen Aus­baus des High­speed DSL-Internets. 

Net­flix, Ama­zon Prime, Apple TV, Dis­ney+, Spo­ti­fy und co. über­nah­men erbar­mungs­los die Mark­tan­teile. Videotheken star­ben aus, Note­books hat­ten kein CD-Rom-Laufw­erk mehr und immer weniger Pri­vatan­wen­der woll­ten noch einen PC haben.

Porno-Kon­sumenten standen vor der Frage, wo sie über­haupt noch Pornos kaufen kön­nen. Sie flüchteten sich in die ver­meintlich legalen kosten­losen PornoTube Por­tale und zahlten mit der Infek­tion ihrer Sys­teme durch Viren, Tro­jan­ern, Mal­ware und Erpres­sungstro­jan­er (Ran­somware).

Doch seit ca. 2010 gab es auch im Pornobere­ich eine Lösung, die “Video-on-Demand” (kurz VoD, über­set­zt “Video auf Abruf) genan­nt wird. Die Pornos­tu­dios, die nach der Porno-Krise noch übrig geblieben waren, schlossen sich auf Pornos­tram­ing- Plat­tfor­men zusam­men. Zu sehr erschwinglichen Preisen kon­nte sich User wieder legal Pornos kaufen, diese strea­men und viren­frei auf die Fest­plat­te speichern.

Testbericht: AEBN kurz vorgestellt

Zahlen und Fakten zur Webseite

AEBN.com ist ein US-amerikanis­ch­er Streamin­gan­bi­eter, der seit dem Jahre 2015 weltweit Pornovideos auf Abruf anbi­etet. Der Ser­vice ist mit dem Video-on-Demand Dienst Ama­zon Prime ver­gle­ich­bar, allerd­ings auss­chließlich für Pornos. 

AEBN review

Die Abkürzung ste­ht für Adult Enter­tain­ment Broad­cast Net­work, zu Deutsch: “Erwach­se­nen­video Ausstrahlungs-Netzwerk”.

Aktuell ste­hen den Usern ste­ht über 250.000 Pornos in über 150 Kat­e­gorien zur Ver­fü­gung. Die Pornos­tream­ing-Plat­tform ist unglaublich beliebt! Es tum­meln sich täglich um die 150.000 Besuch­er mit ein­er durch­schnit­tlichen Aufen­thalts­dauer von 13 Minuten auf der Pornoseite.

Bei AEBN han­delt es sich um keine klas­sis­che Pornofla­trate, wie z.B. Xloadz.com, son­dern man zahlt ohne Abo pro Film oder pro Szene (Fil­mauschnitt). Man kann die Pornofilme für mehrere Tage mieten oder aber via Kauf dauer­haft strea­men und als MP4-Datei down­load­en. Wie teuer ein Video ist, richtet sich nach sein­er Länge, seine Alter, sein­er Qual­ität und sein­er Popularität.

Option­al kann man aber auch für 13,90 € monatlich einen X‑Pass für unbe­gren­ztes Video Stream­ing von 5.000 Pornos und 30 Minuten Gratis-Steam­ing buchen. Diese Option ist sehr inter­es­sant, wenn man mal in mehrere Porno-Serien rein­schnup­pern will, ohne gle­ich die ganze Szene oder kaufen zu müssen.

Der Vorschaubereich von AEBN

Wie bei allen Reviews schauen wir uns die Porno­seite auch für den Test­bericht zunächst als nicht-angemelde­ter Seit­enbe­such­er an. 

Beim Aufruf von AEBN.com muss man zunächst auswählen, ob man Pornos für Het­eros oder Schwule anse­hen will. Der fol­gende Vorschaubere­ich macht einen sehr guten Ein­druck. Er ist über­sichtlich und zeigt dir, was dich im Mit­glieder­bere­ich erwartet. 

Du siehst die neuesten Clips und kannst stöbern, welche Ange­bote es in den ver­schiede­nen Kat­e­gorien gibt. Einige Filme sind exk­lu­siv bei AEBN zu sehen. Du siehst auch, welche Movies beson­ders beliebt sind und welche momen­tan laufen.

Für meinen Web­seit­en-Test­bericht habe ich mal nachgeschaut, wie es in der Kat­e­gorie Cuck­old aussieht. Dort allein hat AEBN fast 900 Videos im Ange­bot. Das reicht für mehr als einen geilen Videoabend. Sehr geil ist auch die Kat­e­gorie Gang­bang.

Namen­hafte Pornola­bels sind dabei, wie zum Beispiel: Kink, Infla­granti, Marc Dor­cel, Brazzers, Blacks on Blondes, Evil Angel, 21 Sex­tu­ry, Abby Win­ters, Aziani, Beate Uhse, Blacked, Blacked RAW (Vix­en), Hus­tler, Club Sev­en­teen, Dark X, Deutsche Ama­teur­filme, Ele­gant Angel, Evil Angel, Hard­core Gang­bang, Har­mo­ny Films, Karups, Kick Ass Pic­tures, Mag­mafilm, Cuck­old Hunter, Mofos, Nubiles, New Sen­sa­tion, Nubile Films, Pri­vate, Play­boy, Real­i­ty Kings, Roc­co Siffre­di, Sexart, Cuck­old Ses­sions, Sweet­heart Video, Tushy, UK Porn Par­ty, Vivid, Wicked Pic­tures und We are Hairy.

AEBN porno streaming

Kosten von AEBN

Wie ich bei fast allen Reviews von Porno­seit­en fest­stellen kon­nte, ist die Anmel­dung kosten­los. Neue Mit­glieder bekom­men 15 Minuten Stream­ing Time geschenkt. Danach hat man vier Optionen:

  • Video auslei­hen und 2 Tage lang streamen
  • Porno kaufen und lebenslang streamen
  • Porno kaufen und als MP4- Datei downloaden
  • Video strea­men und pro Minute bezahlen — Es gibt diverse Prepaid-Minutenpakete.

Die Bezahlung kann per Kred­itkarten vorgenom­men wer­den. Für User aus Deutsch­land kom­men Visa und Mas­ter­Card infrage.

Pornoseiten-Testbericht: Der Mitgliederbereich von AEBN

Seitenaufbau, Content und Besonderheiten

Wenn Du Dich kosten­los reg­istri­ert und ein­gel­og­gt hast, so siehst Du, dass es keine gravieren­den Unter­schiede zum Vorschaubere­ich gibt. Allerd­ings kannst Du Dich und kom­plett frei auf dem Pornos­tream­ing-Por­tal bewegen.

Das Ange­bot ist von AEBN.com so groß, dass Du Dich erst ein­mal in Ruhe umse­hen soll­test, bevor Du Dich für einen Film entscheidest.

Für diese Rezen­sion suchte ich nach Videos unter dem Stich­wort Hotwife. Mir wur­den 128 Filme angezeigt, bei denen das Wort im Titel vorkommt. Dazu kom­men mehr als 200 Szenen, jew­eils min­destens 30 Minuten lang, in denen es eben­falls um das The­ma Hotwife geht. 

Die Videos sind nach Aktu­al­ität geord­net. Wenn du auf das Cov­er klickst, erscheint eine Inhalt­sangabe. Gefällt Dir die Darstel­lerin, wer­den Dir beim Klick auf ihren Namen weit­ere Filme mit ihr angezeigt. Jedes Videos ist eben­falls mit Tags verse­hen, die dich zu Clips mit ähn­lichen Inhal­ten führen.

Die Vorteile der Pornoseite

  • Riesen­große Auswahl an Pornovideos. 
  • Viele Pornos haben Spielfilm­länge und sind teil­weise in 4k (UHD) verfügbar. 
  • Alle bekan­nten US-amerikanis­chen Pornos­tu­dios sind vertreten
  • viele berühmte Pornodarsteller
  • über 5.000 deutsche Pornos
  • sehr viele Cuck­old Pornofilme
  • Die meis­ten Filme sind von her­vor­ra­gen­der tech­nis­ch­er Qualität.
  • Extrem hil­fre­ich und hochtrans­par­ent ist die Möglichkeit vor­ab in die DVDs und Szenen zu schauen ist.
  • Du kannst kom­plette Porno DVDs kaufen oder nur einzelne Szenen.
  • Die Preise von 3 € pro Szene und 9 € pro DVD sind unglaublich günstig.
  • Sehr ver­lock­end ist auch das X‑Pass- Abo für eine Pornoflatrate. 

Die Nachteile der Sexseite

  • Englisch-Grund­ken­nt­nisse sind notwendig. 
  • Es ist eine Kred­itkarte erforderlich.
  • Ältere Filme sind noch in gerin­ger­er Auflösung.

Review Fazit: Ist AEBN empfehlenswert?

AEBN.com ist ohne Zweifel eine der größten und geil­sten Video-onDe­mand (VoD) Pornos­tream­ing- Plat­tfor­men der Welt! Dir wer­den in gestochen schar­fer Qual­ität über zwei­hun­dert­tausend Pornos aller möglichen Kat­e­gorien ange­boten. Wahnsinn!!!

Sehr prak­tisch sind die Optio­nen, Pornos für mehrere Tage zu “mieten”, Pornos per Life­time-Stream oder zum Down­load­en zu kaufen und auch die Möglichkeit auf Minuten­ba­sis Pay-per-View in die Pornos reinzuschauen. 

Der Unter­schied zu den gratis Porno Tube Por­tal­en ist der gewaltige Qual­ität­sun­ter­schied und natür­lich, dass das Stream­ing hier legal ist.

Cuck­olds, Hotwifes und Wife­shar­er find­en in diesem Stream­ing­por­tal sehr geile Sex­filme in ver­schiede­nen Kat­e­gorien. Durch die Möglichkeit, per HDMI-Chrome­cast aus dem Chrome­brows­er draht­los auf den Fernse­her zu strea­men, erlebt man als Paar im Schlafz­im­mer echt­es Porno Block­buster- Feeling.

AEBN.com besuchen

Weiterführende Links:

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Durch­schnit­tliche Bew­er­tung / 5. Anzahl Bew­er­tun­gen:

Bish­er keine Bew­er­tun­gen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet. 

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hil­fre­ich war! 

Lasse uns diesen Beitrag verbessern! 

Wie kön­nen wir diesen Beitrag verbessern? 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments