Blacked Raw bietet Premium Pornos mit gigantischen Schwänzen im Kino-Blockbuster-Stil

Viele Wife­shar­er, Cuck­olds und Hotwifes haben sex­uelle Fan­tasien mit dunkel­häuti­gen Män­nern. Denn denen wer­den klis­chee­haft ein großer, mächtiger Penis sowie sex­uelle Aus­dauer und kräftige Sper­maspritzer nachge­sagt. Nicht wenige Frauen träu­men heim­lich davon, ein­mal im Leben von einem schwarzen Hengst gefickt zu werden.

Als wir den Blacked.com Test­bericht für Euch schrieben, stolperten wir eher durch Zufall über die Web­seite BlackedRaw.com, die zum gle­ichen Pornos­tu­dio VIXEN gehört. Wir wur­den unsag­bar neugierig! 

Das Konzept dieser Sex­seite lautet, dass die weltweit beliebtesten Porn­odarstel­lerin­nen und schwarze Män­ner mit den größten Schwänzen der Pornoszene in dig­i­tale Kunst­werke zusam­menge­führt wer­den. Das Ergeb­nis ist roher, unge­hemmter Sex mit unglaublichen Orgas­men, pur­er Lust und feuriger Leidenschaft.

Da uns als Cuck­old-Paar das The­ma BBC (Big Black Cock) fasziniert, beschlossen wir, BlackedRaw.com einem Web­seit­en­test zu unterziehen. Uns inter­essierten die Unter­schiede zu Blacked.com und welche Inhalte der Mit­glieder­bere­ich bietet. Wir haben in unserem Review die Vorteile und Nachteile zusam­menge­tra­gen und erk­lären Dir, ob sich eine Mit­glied­schaft lohnt. Uns inter­essieren auch Eure Mei­n­un­gen und Erfahrun­gen! Gerne kannst Du uns unter dem Test­bericht einen Kom­men­tar hinterlassen.

BlackedRaw.com besuchen

Der Vorschaubereich von BlackedRaw.com

Der ansprechend gestal­tete Vorschaubere­ich von BlackedRaw.com wird auch “Pre­view Tour” genan­nt. Er bietet zahlre­iche Fotos, Thumb­nails (Mini Fotos) und Videos, mit denen man sich einen guten Ein­druck über den Mit­glieder­bere­ich ver­schaf­fen kann.

Im Zen­trum ste­ht ein riesiger Trail­er, der in kon­tinuier­lich­er Schleife einige Szenen aus Top-Videos zeigt. Darunter find­est Du vier Blöcke mit je sechs Screen­shots von den neuesten und beliebtesten BBC-Pornos. Die Pornos wer­den ver­wirren­der­weise “Scenes” (Szenen) genannt.

Wenn Du mit der Maus über die Grafiken fährst, starten kurze Videose­quen­zen, in denen Du erfährst, was in dem Porno passiert. Darunter ste­hen Pornoti­tel, Darsteller, Veröf­fentlichungs­da­tum und Bew­er­tung. Es fol­gen sechs Fotos der beliebtesten Mod­els. Nach etwas Wer­bung find­est Du die AGB, Daten­schutzerk­lärung und Links zum Kundenservice.

Das Haupt­menü geht bei der geilen Home­page über dem großen Trail­er völ­lig unter. Neben dem Blaked Raw — Logo find­est Du lediglich die Menüpunkt “Videos”, “Mod­els”, “Search”, “Login” und “Get Access”.

Sehr geile BBC Pornos im Vorschaubereich

Die Vorschau­grafiken sind sehr aus­sagekräftig. Man sieht sehr harte BBC-Fick­ereien mit wun­der­schö­nen, weib­lichen Pornos­tars. Alle Män­ner sind schwarz, muskulös, gut ausse­hend und kräftig. Im Ver­gle­ich zu ihnen sehen die schneeweißen Frauen winzig, zier­lich, schlank und sittsam aus. Die Schwänze sind atem­ber­aubend, gewaltig und ver­fehlen sehr offen­sichtlich ihre grandiose Wirkung bei den Damen nicht. 

Wenn Du auf die Vorschau­grafiken klickst, lan­d­est Du auf den Szene­seit­en, die fast 1:1 so ausse­hen wie im Mit­glieder­bere­ich. Du kannst die einge­bet­teten Videos sehen, Infor­ma­tio­nen zum Film sowie eine jew­eils dazuge­hörige Bilder­ga­lerie. Lei­der führt der Klick auf den “Play­but­ton” zu ein­er Fehler­mel­dung “Access Denied” (Zugriff verweigert).

Inter­es­san­ter­weise kannst Du über 200 Mod­el-Seit­en (Sed­cards) aufrufen, Dir Infor­ma­tio­nen durch­le­sen und tolle Fotos anschauen. Du erfährst im unteren Bere­ich, in welchen BBC Pornos sie mit­ge­spielt haben.

Sehr prak­tisch ist auch der Kat­e­gorien­fil­ter. Du kannst Videos nach Deinen Vor­lieben suchen und fil­tern. z.B. Bukkake, Cuck­old, Dou­ble Pen­e­tra­tion, Female Orgasm, Gang­bang, Red­head, Small Tits oder Squirting.

Insgesamt eine rundum gelungenerer Tourenbereich!

Wenn Du die Web­site Blacke­dRaw das erste Mal betrittst, wird Dich die Sex­seite umhauen. Schon im Blacke­dRaw- Tourbere­ich fall­en einem die über­durch­schnit­tliche Web­siten-Architek­tur, die phänom­e­nalen Fotos und die traumhaften Porn­odarstel­lerin­nen auf. Die männlichen Darsteller sehen mit ihren fet­ten BBC-Schwänzen auch sehr ästhetisch aus.

Mit konkreten Infor­ma­tio­nen oder län­geren Tex­ten geizt der Anbi­eter jedoch. Man kann sich aus jed­er Kat­e­gorie ein paar Screen­shots anse­hen, mehr aber nicht. Fotos der Mod­els sind zwar ver­füg­bar, doch auch die Infos in den Sed­cards sind eher spärlich.

Zahlen und Fakten zur Webseite

BlackedRaw.com ging im Sep­tem­ber 2017 online. Das Pornos­tu­dio hin­ter BlackedRaw.com, aber auch Tushy.com und Blacked.com heißt Vix­en Media Group, mit Sitz in Los Ange­les, Kali­fornien. Es wurde von dem gefeierten und preis­gekrön­ten Erotik­film­regis­seur Greg Lan­sky gegrün­det. Er wollte die Erotik­fil­min­dus­trie mit einem Schlag verändern.

Das Label erhielt mehrere AVN- und XBIZ-Ausze­ich­nun­gen in den besten Film‑, Szenen- und Web­site-Kat­e­gorien. Aktuell führen erfahrene Filmemach­er wie Derek Doz­er, und Alex Eik­ster die Regie.

Nach der Vision von Lan­sky sollte auf Blacked Raw eine großar­tige Mis­chung aus Erotik, Glam­our und Hard­core entste­hen, gepaart mit inter­ras­sis­chem Sex. Nur die schön­sten Mod­els wie Riley Reid, Tori Black, Jill Kas­sidy, Mia Malko­va, Lika Star, Sonya Blaze, Nala Brooks, Ari­ana van X, Ven­era Max­i­ma, Elsa Jean, Adria Rae, Lit­tle Drag­on, Lil­ly Bell, Jor­dan Maxx, Baby Nicols und Kendra Sun­der­land sollen gebucht wer­den. Um die Schön­heit­en zu befriedi­gen, wer­den sie mit über­mäßig gut bestück­ten schwarzen Män­nern kom­biniert. Qual­i­ta­tiv soll­ten die Pre­mi­umpornos im Block­buster-ähn­lichen Stil gedreht und in 4k UHD-Auflö­sung pro­duziert werden. 

Vixen bietet derzeit weitere Pornoseiten an:

Kosten der Mitgliedschaft

Es han­delt sich bei diesem Pro­jekt um eine Pre­mi­um-Bezahl­seite. An dieser Stelle des Reviews fol­gen die Kosten ein­er Mitgliedschaft:

  • Probe­abo 2 Tage: 2,00 €/Tag (geht in ein Monatsabo für €35.95 € über, wenn keine Kündi­gung erfolgt)
  • Monatsabo 30 Tage: mit automa­tis­ch­er Ver­längerung: €35.95 €
  • Viertel­jahresabo 90 Tage: mit automa­tis­ch­er Ver­längerung: 71,95 €
  • Super Deal: Blacked Raw + 6 zusät­zliche Seit­en wie Blacked.com: Monatsabo 30 Tage mit automa­tis­ch­er Ver­längerung: 49,95 €

Als Zahlungsmöglichkeit­en wer­den Kred­itkarte (Visa Card, Mas­ter­Card) und Lastschrift angeboten.

Die Abo-Kündi­gung erfol­gt über die Abrech­nungs­fir­ma, die je nach Zahlungsart und geografis­ch­er Herkun­ft EPOCH, VXNBILL (Rock­et­gate), Seg­pay, Cen­tro­bill oder CCBill sein kann. Gehe im Mem­ber­bere­ich auf “My Account” und klicke auf den Link hin­ter: “Your biller is:” Durch die Eingabe zweier Buchungs­dat­en kann das Abon­nement prob­lem­los been­det werden. 

Testbericht: Review des Mitgliederbereichs von blackedraw.com

Seitenaufbau, Content und Besonderheiten

Nach dem Login wird man auf die Home­page https://members.blackedraw.com weit­ergeleit­et. Die Web­seite sieht fast genau­so aus, wie im Vorschaubere­ich. Allerd­ings ist das Haupt­menü jet­zt umfan­gre­ich­er. Unter anderem kann man seine Mit­glieds­dat­en ein­se­hen und seine Book­marks verwalten.

Das Design ist dunkel und wirkt nicht über­laden. Es ist nicht schw­er, durch die Porno­seite zu navigieren. Man kann die Videos (Szenen) nach neuesten, am besten bew­erteten und aus­geze­ich­neten Videos sortieren. Wenn Du etwas Bes­timmtest suchst, kannst Du entwed­er die Stich­wort­suche oder den Kat­e­goriein­dex ver­wen­den. Du wirst fest­stellen, dass Blacked Raw wöchentlich aktu­al­isiert wird.

Videos enthal­ten eine Beschrei­bung, hochau­flösende Fotos, Tags (Schlag­worte), Bew­er­tun­gen, ver­schiedene Stream- und Down­load-Optio­nen und mehrere emp­foh­lene Szenen. Du kannst Videos in Favoriten spe­ich­ern und Kom­mentare posten. 

Die Nav­i­ga­tion der Web­site ist ein­fach. Man kann sich die Videos nach Kat­e­gorien, Erschei­n­ungs­da­tum und Mod­els auswählen.

Du kannst die Szenen bew­erten und kom­men­tieren sowie als Favorit für später spe­ich­ern. Die Suche über das Haupt­menü mit Reg­is­terkarten für Filme, Mod­elle und Kat­e­gorien ist einfach.

Tolle Interaktionsmöglichkeiten und hilfreiche Filterfunktionen

Am inter­es­san­testen ist die Kat­e­gorie-Ansicht (Cat­e­gories). Du kannst über 60 Optio­nen sehen, um nach Videos, Mod­els zu suchen. Bei meinem Porno­seit­en­test standen knapp 300 Videos zum Down­load und zum Strea­men bereit. 

Die Videos sind im Durch­schnitt 70 Minuten lang. Unter jedem Video erhältst Du eine kurze Beschrei­bung und Du hast auch die Möglichkeit, es als Favorit zu markieren. 

In den Pornos spie­len ins­ge­samt um die 200 weib­liche Mod­els mit. Über die männlichen Darsteller liegen nur wenige, bis keine Angaben vor. Über eine Mod­el­lindex-Seite kön­nen die Darstel­lerin­nen nach Namen oder Beliebtheit sortiert und ihre Biografien gele­sen werden.

Videos ste­hen zum Strea­men und zum Herun­ter­laden im MP4-For­mat in fünf Qual­itätsstufen von SD-Qual­ität bis UHD 2160p-Qual­ität zur Ver­fü­gung. Die Ladegeschwindigkeit ist super, eben­so wie das Klick­en und Wech­seln zwis­chen den Videos.

Zu jedem Videos gehört auch eine Bilder­ga­lerie, die im Durch­schnitt unge­fähr 80 Fotos enthält. Die Gale­rien bieten Dir eine Mis­chung aus “gestell­ten” Solo-Posen und Action-Posen, die während der Drehar­beit­en aufgenom­men wur­den. Sie ver­fü­gen über eine hohe Auflö­sung von 2.000 x 1.333 px, mit großar­tiger Qual­ität. Die Foto­sets kön­nen in ZIP-Dateien gespe­ichert werden.

Auf Blacked Raw erscheinen regelmäßig Updates. Auf der Home­page gibt es einen promi­nen­ten Count­down-Timer der die Dauer bis zur näch­sten Veröf­fentlichung anzeigt.

Sehr angenehme und zugleich extrem versaute, mitreißende Handlungen

Blacked Raw Pornos bieten eine per­fek­te Mis­chung zwis­chen Inter­ra­cial, Luxus & Glamcore. 

Sie begin­nen fast immer mit urba­nen, nächtlichen Szenen ein­er Großs­tadt. Im Dunkeln, schnelle Motor­räder und abge­fahrene Luxu­sautos. Dom­i­nante schwarze Män­ner mit Tat­toos, Pierc­ings und schwere Gold­ket­ten demon­stri­eren untere­inan­der ihre Macht und ihr Geld in Macho-Manier.

Die zier­lichen Frauen hinge­gen bere­it­en sich vor dem Schminkspiegel darauf vor, die raueste Nacht ihres Lebens zu erleben. Anschließend schlen­dern sie in aufreizen­den Out­fits durch dun­kle Straßen oder düstere Nacht­clubs. In ver­schiede­nen Sto­rys kommt es dann immer zum Kon­takt mit schwarzen Männern. 

Mit teuren Autos oder Stretch-Lim­ou­si­nen geht es in ein Motel, Hotel oder ein Luxus-Appart­ment. Es wird nicht viel gere­det. In stil­voll ein­gerichteten Zim­mern herrscht gedämpftes Licht — Die Darsteller und Darstel­lerin­nen sind den­noch per­fekt aus­geleuchtet. Nach kleine Neck­ereien geht es sex­uell dann nach und nach heftig zur Sache. Schlussendlich wird gnaden­los gefickt.

Bei Blacked Raw- Pornos sind ver­schiedene Per­spek­tiv­en charak­ter­is­tisch. Neben Eins-zu-Eins-Actions gibt es auch Dreier, Vier­er und Gang­bangs. Anal­sex, Deep Throath und Dop­pelpen­e­tra­tion kom­men nicht zu kurz und sor­gen für Abwechslung.

Großartige Pornos in Star-Besetzung

Die Rollen der ath­letis­chen Män­ner und heißen Frauen sind großar­tig beset­zt. Sie sind per­fekt gestylt und passen völ­lig in das Bild der Hard­core-Glam­core-Videos, ohne jedoch zu “gezwun­gen”, zu über­trieben oder kün­stlich zu wirken.

Die meis­ten Frauen sind Anfang bis Mitte zwanzig. Mit hoher Wahrschein­lichkeit bekom­men sie beim Dreh den größten Schwanz, den sie jemals in ihrer engen Muschi hat­ten. Es ist ein Wahnsinn zuzuschauen, wie die riesi­gen BBC-Schwänze in die jun­gen Stars ein­drin­gen, sie bei eini­gen erder­schüt­tern­den Orgas­men immer zum Zit­tern brin­gen und ihnen regel­recht das Gehirn rausficken!

Im Gegen­satz zu anderen Stu­dios wie Dog­fart, ste­ht bei Blacked RAW die Freude, der Spaß und der Genuss der Frauen im Vorder­grund. Es wird nie­mand beschimpft oder erniedrigt. Ein­er der großen Vorzüge von Blacked Raw ist die Begeis­terung, die die Darstel­lerin­nen für ihre Arbeit zeigen. 

Es sind auch Cuckold-Fantasien enthalten

Natür­lich han­delt es sich um bezahlte Darsteller, aber viele der angezeigten Fan­tasien lassen das Herz von Cuck­olds und Wife­shar­ern höher schlagen.

Die schöne Brünette Paige Owens nimmt es beispiel­sweise mit drei riesi­gen Schwänzen auf und schickt ihrem Mann eine Videobotschaft, dass sie es kaum erwarten könne, ihm alles vom BBC- Gang­bang zu erzählen.

Manch­mal ahmen glück­liche Ehe­frauen auch Pornos­tars nach. Beispiel­sweise blasen sie in den Straßen von Down­town LA vor schick­en Wagen fremde, große BBC-Schwänze und schick­en die Self­ies zu ihren Ehemän­nern und Freunden.

Alle Pornos bein­hal­ten einen guten ani­malis­chen Fick bis tief in die Nacht. Die Per­spek­tiv­en sind oft so real­is­tisch, als würde man selb­st zuschauen, wie die eigene Ehe­frau von diesen stereo­typ­is­chen schwarzen Heng­sten, mit ihren über 20 cm großen Riesen­schwänzen durchge­häm­mert wird.

Blacked Raw Testbericht

Vorteile der Sexseite

  • Diese BBC-Pornos haben eine enorm krasse Qual­ität, die man sel­ten zuvor in Pornos gese­hen hat.
  • Die Action ist sehr, sehr geil und hoch anregend.
  • Spielfilm­szenen sind authen­tisch, ohne zu nerven.
  • Bei den Darstel­lerin­nen han­delt es sich um erfahrene, sehr pop­uläre Pornos­tars. Den­noch wirken sie auf eine gewisse Art natür­lich und sehr sympathisch.
  • Die Män­ner extrem gut bestückt. Es sieht unbeschreib­lich geil aus, wenn ein schwarz­er Schwanz, fast so dick wie ein Unter­arm in eine enge Möse stößt.
  • Mir gefällt in meinem Sex­seit­en­test, wie viele Pornos in 4k UHD pro­duziert wurden. 
  • Die Erotik­filme sind trotz der Sexszenen ein ästhetis­ch­er Genuss und somit für einen gemein­samen Pornoabend geeignet.
  • Edles Web­sei­t­en­de­sign
  • Filmti­tel sind ein­fach, aber wirkungsvoll. Szene-Infor­ma­tio­nen sind klar und die Thumb­nails sind wunderschön. 
  • Die Suche über das Haupt­menü mit Reg­is­terkarten für Filme, Mod­elle und Kat­e­gorien ist einfach.
  • Wöchentliche Updates. Ein Count­down-Timer zeigt auf der Home­page an, wann eine neue Szene veröf­fentlicht wird.
  • Schön ist, dass Mit­glieder die Filme kom­men­tieren und mit Smi­ley-Emo­jis bew­erte, sowie als Favorit spe­ich­ern können.

Nachteile der Pornoseite

  • Als nor­maler Mann kön­nte man beim Anblick der riesi­gen Schwänze Min­der­w­er­tigkeit­skom­plexe bekommen.
  • Da es auss­chließlich darum geht, dass schwarze Män­ner Sex mit weißen Frauen haben, kann es lang­weilig werden.
  • Die Test­mit­glied­schaft ist stark eingeschränkt und ist kein Gewinn, zu dem schon sehr trans­par­enten Vorschaubereich.
  • Es gibt eine vor­ab aktivierte Cross-Sale-Box auf der Anmelde­seite. Passe bei der Buchung auf, das „Ange­bot“ zu deaktivieren.
  • Es gibt ein wöchentlich­es Down­load-Lim­it von 25 Videos.

Wie unterscheidet sich BlackedRaw.com von Blacked.com?

Die bei­den Inter­ra­cial-Porno-Web­sites Blacked.com und BlackedRaw.com stam­men vom sel­ben Regis­seur. Auf bei­den Pro­jek­ten wer­den sehr hochw­er­tige, kün­st­lerische BBC-Pornos angeboten.

Den­noch sind sie völ­lig unter­schiedlich und haben unter­schiedliche Reize:

Kennzeichen für Blacked.com

Blacked wirkt glam­ourös­er, heller und fre­undlich­er. Als Loca­tions dienen mil­lio­nen­schwere Häusern und Pent­house-Woh­nun­gen mit unglaublichem Blick auf Los Angeles.

Die Frauen scheinen unschuldiger und sinnlich­er zu sein. Oft­mals wirken sie wie eine Haus­frau, Mut­ter, Geschäfts­frau oder Sport­lerin — die ein nor­males Leben führt, aber nach ein­er BBC-Bekan­ntschaft großes sex­uelles Ver­lan­gen spürt.

Die Videoau­flö­sung ist, gepaart mit ein­er per­fek­ten Ausleuch­tung und krassen Farbtiefe unglaublich scharf, sodass man jedes noch so kleine Detail erken­nen kann.

Kennzeichen für BlackedRaw.com

Blacked Raw inter­pretiert Inter­ra­cial-Pornos anders als seine Schwest­er­seite Blacked. Hier dreht sich alles darum, Spaß zu haben, zu feiern und Hem­mungen vor der Tür zu lassen.

Blacked Raw ver­mit­telt raues, real­is­tis­ches Gefühl. Die Szenen sind eben­falls lux­u­riös, spie­len aber eher nachts auf der Straße oder in dun­klen Luxus-Hotels. Real­is­tis­che Stad­tan­sicht­en und atmo­sphärische Straßen­szenen sind mit passender Musik hin­ter­legt. Die exzel­lente Kam­er­aführung unter­stre­icht dun­kle und gefährliche Sexszenen.

Hier wirken die Frauen ver­ruchter, selb­st­be­wusster und schlüpfriger. Sie genießen das Nachtleben. Manch­mal schick­en sie sog­ar ihrem Ehe­mann oder einem Fre­und eine SMS und zeigen, wie geil der Sex mit einem frem­den Bull ist.

Die schwarzen Heng­ste fick­en den wun­der­vollen weißen Traum­frauen das Hirn raus. Schwan­z­lutschen, Muschileck­en, Anal­sex und Sper­maschüsse etc. wird auf eine beson­dere, urbane Weise gefilmt, die die Videos rau und lei­den­schaftlich machen. 

Blacked Raw Testbericht

Review Fazit: Ist BlackedRaw.com empfehlenswert?

Mein­er Mei­n­ung nach lohnt sich eine Mit­glied­schaft defin­i­tiv. Die Web­site BlackedRaw.com bietet eine der besten Pre­mi­um-Inhalte, über die ich seit Langem gestolpert bin. Nicht ohne Grund wurde der Regis­seur mehrfach aus­geze­ich­net und mit Awards prämiert. 

Raw ste­ht für “roh”. Das trifft auf diese Porno­seite genau zu! Schwanzhun­grige, wun­der­schöne Frauen wer­den mit großen, schwarzen Schwänzen schön hart und tief durchgefickt. Sie wer­den auf eine Art und Weise befriedigt, von der ihre weißen Ehemän­ner, Wife­shar­er und Cuck­olds nicht ein­mal träu­men konnten!

Der Film­stil ist orig­inell und die Kam­er­aqual­ität hoch­pro­fes­sionell. Der Betra­chter wird von den gestochen schar­fen, hochau­flösenden 4k UHD Videos nicht genug bekommen. 

Zwar sind über 30 EUR pro Monat vielle­icht nicht bil­lig, aber der Zugang ist für der­ar­tige geile und exk­lu­sive BBC-Pornos in dieser Qual­itätsstufe auf jeden Fall sein Geld wert. Die große Pornosamm­lung wächst von Woche zu Woche.

Klein­er Tipp zu guter Let­zt: Lies Dir auch unseren Black­son­Blondes Review, unseren Blacked.com Test­bericht durch und schau mal in die krass-geile AEBN VoD Kat­e­gorie rein. Wir haben auch einen AEBN Review veröffentlicht.

BlackedRaw.com besuchen

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Durch­schnit­tliche Bew­er­tung / 5. Anzahl Bew­er­tun­gen:

Bish­er keine Bew­er­tun­gen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet. 

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hil­fre­ich war! 

Lasse uns diesen Beitrag verbessern! 

Wie kön­nen wir diesen Beitrag verbessern? 

BlackedRaw.com Rewiew 35.95 €
  • Design Vorschaubere­ich — 100%
    100%
  • Design Mit­glieder­bere­ich — 100%
    100%
  • Nav­i­ga­tion — 100%
    100%
  • Video­qual­ität — 100%
    100%
  • Ton­qual­ität — 100%
    100%
  • Con­tent­menge — 80%
    80%
  • Updates — 90%
    90%
  • Preis­trans­parenz — 80%
    80%
  • Erotik­darsteller — 100%
    100%
  • Sex­uelle Anre­gung — 100%
    100%
  • Abo-Stornierung — 50%
    50%
  • Authen­tis­che Gefüh­le — 100%
    100%
  • Abwech­slung — 80%
    80%
  • Preis-Leis­tungsver­hält­nis — 100%
    100%
Sending 
User Review
0 (0 votes)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
5 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments