Wie kann ich meine Spermageschmack verbessern?

Ein­er der größten sex­uellen Wün­sche aller Män­ner ist, dass die Part­ner­in voll auf Sper­ma abfährt. Allerd­ings machen die meis­ten Frauen in ihren Jugend­ta­gen neg­a­tive Erst-Erfahrun­gen, die sie lei­der ihr ganzes Leben prä­gen. “Sper­ma im Mund” oder eine geile Gesichts­be­samung hat sich für viele Frauen “ein für alle Male” erledigt.

Frau schmeckt das Sperma nach Gesichtsbesamung (Facial)
Dieser Frau schmeckt das Sper­ma nach reich­lichen Gesichtsbesamung

Im Leben­salter von 30 bis 45 Jahren wer­den zahlre­iche Frauen allerd­ings sex­uell sehr aktiv. Durch mehr Erfahrun­gen, Sex mit ver­schiede­nen Män­nern und ein­er erhöht­en Libido nimmt die Exper­i­men­tier­freudigkeit und Offen­heit für viele sex­uelle The­men deut­lich zu.

Cuck­old­ing, Swin­gen, Wife­shar­ing, Sexspielzeug, Sper­ma schluck­en oder gar Sper­maspiele gehören auch dazu. Ins­beson­dere von reifer­en und zugle­ich sex­uell offe­nen Frauen wer­den viele audge­fal­l­ene Sex­u­al­prak­tiken sog­ar mit extremer Lei­den­schaft praktiziert.

Ergänzend zu dem Rat­ge­ber »Mehr Sper­ma abspritzen« möcht­en wir in diesem Beitrag Män­nern Tipps geben, wie sie Qual­ität, Geschmack und Vol­u­men ihres Sper­mas verbessern kön­nen. Wir ver­rat­en Euch strate­gis­che Tipps, wie Ihr die Berührungsangst Eur­er Part­ner­in reduzieren und sich für Sper­ma schluck­en begeis­tern könnt.

Warum ist der Sperma in Cuckold-Beziehungen so wichtig?

Cuckold-Paare genießen Spermakuss (cum kiss)
Cuck­old-Paare genießen Sper­makuss (cum kiss)

Im Gegen­satz zu Vanil­la­sex-Paaren ist bei Cuck­old-Paaren das Ableck­en, Aufleck­en und Ausleck­en von Liebessäften von zen­traler Bedeu­tung. Sehn­sucht­stropfen, Pre­cum, Sper­ma, Muschisaft und Squirt wer­den niemals mit Papiertüch­ern weggewis­cht, son­dern immer recycelt.

Das Sper­maschluck­en obliegt nicht allein der Frau! Schon zu Beginn der Cuck­old-Part­ner­schaft muss jed­er Mann sein eigenes Sper­ma schluck­en ler­nen.

Ein Cuck­old muss nach seinem Schluck­train­ing zukün­ftig nach dem Sex immer die besamte Kör­per­par­tie der Frau oder ihre Sperma­pussy sauber­leck­en. Fick­sahne wird anschließend gemein­sam mit geilen Sper­maküssen geteilt.

Dementsprechend sollte es im eige­nen Inter­esse des Cuck­olds sein, seinen eige­nen Sper­mageschmack zu optimieren.

Wie kommt der Geschmack von Sperma zustande?

Vor­weg die schlechte Nachricht: Für die Natur gibt es keinen ratio­nalen Grund, dass Sper­ma schmack­haft sein muss. Denn sein Zweck ist nun mal, dass es ein Mit­tel ist, um die Sper­mien opti­mal in die Gebär­mut­ter zu befördern.

Glückliche Frau nach Gesichtsbesamung (Cum facial)
Erfol­gre­iche Gesichts­be­samung (Cum facial)

Eine Vere­ini­gung von Sper­ma und Vagi­nalflüs­sigkeit stellt für die Natur eine gewaltige Her­aus­forderung dar. Unser Fortpflanzungssys­tem ist den­noch per­fekt aufeinan­der abges­timmt. Sper­mien leben am besten in stark alka­lis­chen Medi­en und ster­ben in saur­er Umge­bung ab.

Ejaku­lat beste­ht aus Aminosäuren, Glu­cose, Fruc­tose, Zitro­nen­säure, Vit­a­mi­nen, Schwe­fel, Zink, Kali­um, Mag­ne­sium, Cal­ci­um, Kupfer, Eiweiß, Harn­säure, Säuren, Lipi­de, Hor­mo­nen und zahlre­iche weit­ere Stoffe.

Pro Ejaku­la­tion liegt das nor­male Vol­u­men zwis­chen 2 und 6 ml. Der Liebessaft schmeckt und riecht bei jedem Mann etwas anders. Er ist ver­gle­ich­bar mit weißem Moschus oder Kastanienblüten.

Zahlreiche Drüsen erzeugen den Liebessaft

Die Bil­dung von Sper­ma ist ein wahres Wun­der. Es sind zahlre­iche Drüsen beteiligt. Die Samen­bläschen in der Prosta­ta erzeu­gen ein Sekret, das deut­lich süßer ist, als der Rest der zuge­fügten Flüs­sigkeit. Es enthält einen hohen Gehalt von Fruk­tose (Zuck­er) und gibt Dein­er Liebesmilch die Gesamt­süße. Samen­zellen aus den Hoden und Sekrete aus weit­eren Drüsen wer­den vol­lau­toma­tisch beigemis­cht und sor­gen für den unschö­nen Geschmack.

Bei ansteigen­der Lust wer­den durch die Harn­röhren­drüsen (Lit­tre-Drüsen) an der Wand der Harn­röhre eine Art Reiniger / Gleit­mit­tel abgeson­dert. Das durch­sichtige, geschmack­sneu­trale extrem gleit­fähige Sekret ist im Volksmund als Sehn­sucht­stropfen bekan­nt. Es neu­tral­isiert saure Urin­reste und bere­it­et die Harn­röhre auf den Ausstoß des Sper­mas vor.

Die gle­iche Auf­gabe haben die Cow­per-Drüsen. Sie erzeu­gen ein leicht milchiges, extrem gleit­fähiges Sekret, das Pre­cum oder Pre-cum (zu deutsch: Vor­saft) genan­nt wird. Es reinigt die Sper­ma-Kanäle direkt vor dem Sper­ma-Ausstoß bere­its bei sex­ueller Erre­gung. Diesen angenehm schmeck­enden Liebessaft kannst Du beim “Orgas­mus ruinieren” abmelken und her­vor­ra­gend zum Sper­ma schluck­en ler­nen verwenden.

Du kannst durch bes­timmte Nahrungsmit­tel den Fruk­tose-Gehalt des Prosta­ta-Sekretes spür­bar optimieren.

Unterschiedliche Konsistenz und Optik von Sperma

Sperma- Geschmack verbessern ist wichtig!
Den Sper­ma-Geschmack verbessern ist sehr empfehlenswert

Aus­gestoßenes Sper­ma kann eine sehr flüs­sige, wasser­ar­tige Kon­sis­tenz haben, aber auch milchiger Sahne ähneln oder eine trübe, weißgelbe Kon­sis­tenz haben. Die kle­bri­gen, glasar­tige Fasern kön­nen gelbe Pig­mente (Flavine) enthal­ten.

Kon­sis­tenz und Farbe sind abhängig von der sex­uellen Aktiv­ität des Mannes, seine Lebens- und Ernährungs­ge­wohn­heit­en sowie sein Erregungszustand.

Samen­flüs­sigkeit gerin­nt sofort bei Luft-Kon­takt. Die galler­tar­tige Creme wird in Aminosäurebe­standteilen zer­legt und ver­flüs­sigt sich inner­halb von 5 — 20 Minuten zu ein­er durch­sichti­gen Farbe.

Ein großer Wun­sch viel­er Män­ner ist, dass Sper­ma stoßweise in 5–10 kräfti­gen Fontä­nen her­ausspritzt. Für den Abspritz­druck sind zwei Muskeln ver­ant­wortlich, die sich jew­eils vor und hin­ter der Prosta­ta befind­en. Auch hier sind Erre­gung, Dauer der Erre­gung und Inten­sität des Orgas­mus maßge­blich entschei­dend, ob sich die Muskeln mehr und weniger stark zusam­men­ziehen. Sper­ma wird also nicht immer her­aus­geschleud­ert, son­dern kann auch lediglich nur gemäch­lich aus dem Penis her­aus pulsieren.

Tipps für besseren Sperma-Geschmack

Nach dem Biolo­gie­un­ter­richt fol­gen nun unsere selb­st geprüften Tipps, für besseren Geschmack des Liebessaftes.

Regel Nummer 1: Fokussiere DU Dich auf Dein Sperma

Hotwife ist nach dem Cumshot ins Gesicht zufrieden
Diese Hotwife ist mit dem Cumshot ihres Cuck­olds in ihr Gesicht zufrieden

Wenn Du möcht­est, dass Deine Ehe­frau, Lebenspart­ner­in oder Fre­undin Dein Sper­ma geil find­et, musst Du von diesem Wun­sch zunächst loslassen! Erfahrungs­gemäß mögen die meis­ten Frauen lei­der keine großen Spermamengen.

Du musst tak­tisch klug vorge­hen, um Dein Vorhaben nicht schon im Vor­feld im Keim zu ersticken.

Von daher ist es wichtig, dass Du Deine Fick­sahne zukün­ftig nie wieder nach dem Mas­tur­bieren ins Taschen­tuch wis­cht, son­dern, dass Du Dich mit Deinem Kör­p­er und Dein­er eige­nen Fick­sahne beschäftigst.

Du musst ler­nen, Deine eigene Scheu vor Deinem Liebesnek­tar zu ver­lieren. Lies hierzu die Beiträge Sper­ma schluck­en ler­nen und Cuck­old Train­ing. Beginne langsam, Deinen Vor­saft (Pre­cum) und Sehn­sucht­ströpfchen im Mund zu akzep­tieren und genießen.

Ziel sollte sein, dass Du nach dem Mas­tur­bieren Deine eigene Fick­sahne prob­lem­los ableck­en kannst und Du Deine Creamp­ies nach dem Sex ohne Wider­willen sauber leckst.

Erst wenn Du das schaffst, soll­test Du Dein­er Part­ner­in zumuten wollen, dass auch sie Dein Sper­ma oral aufn­immt! Du wirst bemerken, dass Deine Frau / Hotwife das sehr geil find­et, wenn Du Dein eigenes Sper­ma wieder aufn­immst. Mit hoher Wahrschein­lichkeit wird dies dazu führen, dass sie selb­st etwas von der Fick­sahne abhaben möchte. 😉

Regel Nummer 2: Iss mehr Obst und trinke Obst- & Gemüsesäfte

Frucht­säure verbessert den Geruch und Geschmack von Sper­ma nach­weis­lich. Für süßeres Sper­ma soll­test Du die Bere­itschaft haben, zukün­ftig deut­lich mehr Obst und buntes Gemüse zu essen sowie Obst- und Gemüs­esäfte zu trinken.

Fröhliche und entspannte Frau nach Cumshot
Fröh­liche und sehr entspan­nte Frau nach gut schmeck­en­dem Cumshot ins Gesicht

Ver­suche ern­sthaft mehr Äpfel, Bir­nen, Bana­nen, Ananas, Man­go, Kiwis, Zitrusfrüchte und Beerenob­st in Deinen Tagesablauf und in Dein­er Ernährung zu inte­gri­eren. Nimm Dir als Snack 1 — 2 Äpfel oder Dein Liebling­sob­st mit auf Arbeit.

Auch Gemüse wie Tomat­en, Gurke, Papri­ka und Stan­gensel­lerie soll­ten zukün­ftig häu­figer auf Deinem Speise­plan stehen.

Säfte wie Ananas­saft, Man­gosaft und Cran­ber­rysaft wirken wahre Wun­der. Achte beim Kauf darauf, dass es Direk­t­säfte sind. Noch bess­er sind frisch gepresste Säfte.

Wundermittel Ananas

Es gibt wohl kein schnelles Mit­tel, um den Geschmack von Sper­ma schon in weni­gen Stun­den vor der Ejaku­la­tion zu erhöhen, wie frische Ananas.

So muss das sein: MILF genießt ihren Sperma Facial
Ab 35+ genießen viele MIL­Fs zunehmend Sperma

Wenn Du einen ero­tis­chen Abend mit Dein­er Part­ner­in planst, kannst Du drei bis vier Tage eine Ananas-Express-Kur oder eine Ananas-Schnelldiät ein­le­gen: Iss dreimal am Tag frische Ananas aus dem Super­markt und trinke nur Ananas­saft. Wichtig ist, dass es kein Ananaskonzen­trat, son­dern Direk­t­saft sein muss.

Die großen Men­gen des Ananas-Wirk­stoffs haben nicht nur einen all­ge­mein reini­gen­den Effekt, son­dern wirken sich nach­weis­lich pos­i­tiv auf den Sper­mageschmack aus.

Wundermittel Stangen-Sellerie

Stan­gensel­lerie ist ein wahres Wun­der­mit­tel. Es hat eine aphro­dosierende (lust­steigernde Wirkung), verbessert die Pheromone (Sex­u­al­lock­stoffe) und macht Sper­ma beson­ders lecker.

Lei­der schmeckt das Gemüse, frisch von der Stange abge­bis­sen nicht so leck­er. Man gewöh­nt sich aber schnell an den Geschmack. Außer­dem kann man Sel­l­erie auch zu Salat verarbeiten.

Wundermittel Ingwer

Ing­w­er ist eine sehr scharfe Knolle. Auch diese gibt es im Super­markt und nach etwas Eingewöh­nung kann man täglich frischen Ing­w­er zu sich nehmen. Es wirkt sich spür­bar auf den Sper­mageschmack aus. Wer keine Lust auf den schar­fen Geschmack hat, kann es auch als Nahrungsergänzungsmit­tel in Kap­selform kaufen.

Spermageschmack ist ok
Trotz mas­siv­er Gesichts­be­samung: Der Sper­mageschmack ist völ­lig okay und es gibt ein schönes Lächeln als Dank.

Regel Nummer 3: Viel Flüssigkeit trinken

Sehr wichtig ist auch, den Kör­p­er mit Feuchtigkeit zu ver­sor­gen. Trinke min­destens 8 Gläs­er Wass­er pro Tag. Wenn Du viel Wass­er trinkst, wird die Salz­menge im Kör­p­er und im Sper­ma reduziert.

Du kön­ntest Dir mor­gens auch eine 1,5 l Flasche Wass­er befüllen, die Du im Laufe des Tages bis zum Schlafenge­hen aus­getrunk­en haben musst. Den Rest nimmst Du über die üblichen Mahlzeit­en zu Dir.

Regel Nummer 4: Erotischen Abend vorausplanen

Meis­tens erah­nt man schon, wann man Zeit für aus­giebi­gen Sex hat. Meis­tens ist das am Fre­itagabend oder am Wochenende.

Du soll­test schon beim Einkaufen ein­pla­nen, 3–5 Tage zuvor die Ernährung ganz expliz­it gemäß der oben genan­nten “Regel 2” umzustellen.

Regel 5: Probiere Nahrungsergänzungsmittel

Glückliche Frau nach Sperma Facial
Glück­liche Frau nach Sper­ma Facial

Nimm 3 Monate lang 15 mg Zink und Ing­w­er-Extrakt als Nahrungsergänzungsmit­tel ein. Sehr empfehlenswert sind auch Mit­tel für verbesserte Frucht­barkeit. Mas­cuPRO® oder Ortho­mol fer­til plus haben wir selb­st getestet und einen pos­i­tiv­en Effekt verspürt.

Vit­a­m­in­prä­parate oder Semen Flavour­ing Kapseln / Tropfen­bracht­en bei uns übri­gens keinen Effekt.

Regel 6: Vermeide Fast Food & Junkfood

Dön­er mit Knoblauch­soße, Piz­za mit Sala­mi und Zwiebeln und Cola schmeck­en zwar in der Mit­tagspause — wirken sich aber ganz schlecht auf den Geschmack und Geruch des Sper­mas aus. Ein Apfel am Tag… Lassen Sie ihn auf jeden Fall ver­schiedene Vit­a­m­in­prä­parate gehören, die den Kör­p­er von Unrein­heit­en entfernen.

Regel Nummer 7: Eiweißreiche Ernährung ist wichtig

Bevorzuge pro­tein­haltiges Hüh­n­er­fleisch. Kaufe nur noch sel­ten fettes Schweine­fleisch und Rind­fleisch ein.

Regel Nummer 8: Meide oder reduziere Genussmittel!

Genuss­mit­tel jeglich­er Art sind für den männlichen Kör­p­er grund­sät­zlich nicht gut. Sie kön­nen gesund­heitliche Beschw­er­den verur­sachen und auch der Geschmack Deines Sper­mas erhe­blich bee­in­flussen. Zu viel Bier, Alko­hol, Zigaret­ten, Kaf­fee oder gar Dro­gen wirken sich neg­a­tiv auf den Sper­mageschmack aus.

Regel Nummer 9: Edging / Orgasmus ruinieren

Viele Kama­su­tra- und Tantra-Tech­niken basieren darauf, den Orgas­mus von der Ejaku­la­tion zu tren­nen. Dadurch entste­ht ein lust­steigern­der Effekt. Hierzu haben wir einen Beitrag zu Orgas­muskon­trolle geschrieben.

Schwanz- Edging: Orgasmus wird mehrfach ruiniert
Schwanz-Edg­ing: Orgas­mus wird mehrfach ruiniert

Sehn­sucht­stropfen (kristal­lk­lar Tropfen) oder Pre­cum (Sper­ma­vor­saft) kön­nen ohne einen richti­gen Orgas­mus “abge­molken” wer­den, indem die sex­uelle Stim­u­la­tion schla­gar­tig eingestellt wird, sobald der Point of no return (PONR) ein­set­zt. Manch­mal tritt dann ein klein­er Tropfen Pre­cum aus, manch­mal läuft es etwas und manch­mal spritzt es mit 1–3 kräfti­gen Spritzern — wobei der Penis heftig auf und ab federt.

Das Gefühl eines Mini-Orgas­mus ist geil, schmerzhaft und frus­tri­erend zugle­ich. Aber es lohnt sich wirk­lich den richti­gen Voll-Orgas­mus drei bis fünf­mal zu ruinieren. Dies nen­nt sich Edg­ing (am Rande des Orgas­mus bleiben), Tease and Denial (Geil machen und ver­weigern) oder Orgasm ruin (Orgas­mus ruinieren).

Penis abmelken in Schnapsglas
Penis abmelken in Schnapsglas

Tat­säch­lich ist das Vor-Ejaku­lat (Pre­cum, Vor­saft), das beim »Orgas­mus ruinieren« und der »Stop & Go- Meth­ode« aus­tritt, ein sehr rein­er Nek­tar mit lieblichem Geschmack.

Ver­schmiere das Pre-cum nicht und schmiere es nicht ins Taschen­tuch! Nimm die Per­le mit einem Plas­tik­löf­fel oder Fin­ger auf und pro­biere Deinen Saft. Du wirst über­rascht sein, dass es gar nicht eklig schmeckt. Größere Men­gen Vor­saft kannst Du mit einem Schnaps­glas oder auf einen schwarzen Teller “ern­ten”.

Das Schöne am “Pre­cum­ming” ist, dass die Lust nach dem Aus­tritt des Liebessaftes nicht verge­ht. Du bist weit­er­hin extrem erregt und kannst mit Deinem Nek­tar spie­len und experimentieren.

Ruiniert Deine Hotwife oder Du öfters Deinen Orgas­mus schmeckt das Sper­ma stehs sehr frisch. Es hat eine schöne, weiße Kon­sis­tenz und einen lieblichen Geschmack.

Regel  Nummer 10: Folgende Lebensmittel meiden

Fol­gende Nahrungsmit­tel wirken sich neg­a­tiv auf den Sper­mageschmack aus und soll­ten ver­mieden oder sel­ten kon­sum­iert werden.

  • Blu­menkohl, Brokkoli und Spargel
  • Fleisch
  • Fisch
  • Knoblauch
  • Zwiebeln
  • Milch­pro­duk­te
  • Alko­hol (Bier!)

Auch Aspirin gegen Kopf­schmerzen kann den Sper­mageschmack gravierend verschlechtern.

5 Tages — Express-Kur für besseren Spermageschmack

Sperma lecker machen lohnt sich für beide Partner!
Sper­ma “leck­er machen” lohnt sich für bei­de Partner!

Trinke sofort nach dem Auf­ste­hen ein großes Glas Wass­er. Das Früh­stück darf nicht fehlen und sollte extrem obst- und gemüsere­ich sein.

Beispiel Frühstücksrezept 1:

  • Drei große Stan­gensel­lerie, gewürfelt
  • zwei fein gehack­te Paprika
  • zwei gehack­te Bananen
  • eine halbe Tasse Orangensaft
  • eine halbe Tasse Ananassaft

Beispiel Frühstücksrezept 2:

  • eine halbe Man­go, gewürfelt
  • eine vier­tel Ananas, gewürfelt
  • ein großes Glas Ananas­saft trinken

Mit­tag nor­mal essen. Mei­de aber Fer­tig­pro­duk­te und Molk­ereipro­duk­te, Zwiebeln, Knoblauch und Fisch. Trinke 2 Gläs­er Wasser

Als Snack ist schon fer­tig aufgeschnittenes Obst super. Ein Apfel oder Man­dari­nen / Apfelsi­nen sind eben­falls per­fekt. Kaf­fee, wegen den Bit­ter­stof­fen, nur in Maßen.

Abends stets gemüse- und sehr eiweißre­ich essen. Gerne gekochte Eier oder Spiegelei, Geflügel und wieder Sel­l­erie und frisch aufgeschnit­tene Ananas. Abends 2 Gläs­er Direk­t­saft oder frischge­pressten Saft trinken.

Am späten Abend vor dem Zubettge­hen noch ein großes Glas Wasser.

Fazit: Sperma kann durchaus sehr geil schmecken!

Du wün­schst Dir, dass Deine Part­ner­in gerne Sper­ma schluckt und bizarre Sper­maspiele mag? Oder möcht­est Du selb­st Sper­ma schluck­en ler­nen? Dann gehe strate­gisch und stufen­weise vor, um dauer­haft den Geschmack Deines Sper­mas zu verbessern.

Sperma schmeckt lecker
Wenn der Geschmack stimmt, ist Sper­ma extrem geil!

Das wichtig­ste ist, dass Du Dich mit Dir und Dein­er Fick­sahne auseinan­der­set­zt. Lerne Du selb­st erst ein­mal den Geschmack ken­nen, bevor Du in den Mund Dein­er Frau spritzt und Begeis­terung von ihr erwartest! Ver­liere die Scheu vor Dein­er Liebesmilch und erlerne das Creampie sauber­leck­en.

Damit Deine Fre­undin oder Ehe­frau entspan­nt mit Deinem Liebesnek­tar umge­hen kann, braucht sie die Gewis­sheit, dass er immer süß und angenehm schmeckt! Es hil­ft also nur eine langfristige Ernährung­sum­stel­lung! Iss zukün­ftig deut­lich mehr frisches Obst und Gemüse sowie Geflügelfleisch. Frische Ananas und Man­go sind enorme Geschmacksbooster.

Trinke 2 Liter Wass­er, Direk­t­säfte oder bess­er noch: frischge­presste Säfte. Ver­mei­de Rauchen, Alko­hol (ins­beson­dere Bier), Knoblauch, Spargel und Zwiebeln.

Mache 2–3 Mal pro Woche Sport. Erlerne Beck­en­bo­den­train­ing und Penis-Edg­ing (Orgas­mus ruinieren). Ruiniere drei bis fünf­mal pro Woche Deinen Orgas­mus und spritze min­destens 1x wöchentlich kom­plett ab.

Gesichtsbesamung der Hotwife
Die Hotwife ist völ­lig pos­i­tiv und offen auf ihre Gesichts­be­samung eingestellt.

Das Pre­cum (Vor­saft) schmeckt erhe­blich süßer als eine kom­plette Spermaladung bei einem Abspritz- Orgas­mus. Auch bei ein­er Gesichts­be­samung lohnt sich die Selb­st­diszi­plin, wenig­stens ein Mal den Orgas­mus zu ruinieren.

Zugegeben: Die oben genan­nten Maß­nah­men klin­gen nach viel Arbeit, aber sie wer­den sich mit einem deut­lichen Lust­gewinn im Bett auszahlen. Du kannst es mit Feinge­fühl und Geduld sog­ar schaf­fen, Deine Hotwife zu eine sper­mageile Cum­slut zu verwandeln.

Zukün­ftig sollte Euer Cuck­old-Sex näm­lich immer mit lei­den­schaftlichen Creampie cleanup, Schwanz sauber­leck­en, inni­gen Sper­maküssen und lei­den­schaftlichem Snow­balling enden.

Weiterführende Links:

Sperma ist lecker!
Wenn Dir Deine Part­ner­in erlaubt, ihr hüb­sches Gesicht geil zu besamen, ist es selb­stver­ständlich, dass Du es danach wieder gründlich sauber leckst!
Proteine sind gesund. Iss Sperma!
Pro­teine sind gesund. Cuck­old, iss Dein Sperma!

1 KOMMENTAR

  1. hi, ich hat­te schon früher mal ver­sucht meinen fick­saft zu ver­süßen. Das mit der ananas funk­tion­iert wirk­lich. Dose­nananas und frische ananas gehen. meine maus und ich haben die angst vor meinem saft ver­loren und find­en es sehr geil damit rumzusauen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here