Auf SexyCuckold findest Du Cuckold Sex aus Europa

Als Cuck­old, Wife­shar­er und auch als Hotwife stöbert man gerne im Netz und sucht nach geilen Porno­seit­en. Lei­der gibt es neben den kosten­losen Sex Tube Por­tal­en und Porno Social Media Plat­tfor­men im Bere­ich Cuck­old­ing nur wenige gute Projekte.

Eines Tages fan­den wir zufäl­lig die Erotik­seite SexyCuckold.com und uns über­raschte umso mehr, dass diese sog­ar aus Europa stammt. Denn die meis­ten Web­seit­en dieses Gen­res sind eher im amerikanis­chen oder britis­chen Raum zu finden.

Wir haben uns Sexy Cuck­old etwas genauer angeschaut und einem Porno­seit­en­test unter­zo­gen. Du kannst im fol­gen­den Review nach­le­sen, welche Inhalte Dich als Mit­glied erwarten wür­den und ob es sich lohnt, eine Mit­glied­schaft zu buchen. Gerne kannst Du uns unter dem Test­bericht Fra­gen stellen und uns Deine Erfahrun­gen, Mei­n­un­gen und Anmerkun­gen mitteilen.

SexyCuckold.com besuchen

Der Vorschaubereich von SexyCuckold.com

Zu Beginn unseres Reviews schauen wir uns zunächst den Vorschaubere­ich von SexyCuckold.com an. Im Ver­gle­ich zu anderen Porno­seit­en ist dieser nicht sehr einladend.

Neben dem Logo befind­et sich das Haupt­menü. Inter­es­sant sind lediglich zunächst die Links “Filme” und “Darsteller”.

Darunter befind­et sich ein Slid­er mit eini­gen Grafiken und dem deutschen Text: Willkom­men auf Sexycuckold.com. Stell Dir vor, Du teilst Deine Fre­undin. Es fol­gen zwei weit­ere Slides, die auf das ExtremeM­o­viePass-Net­zw­erk und seine Kat­e­gorien hinweisen.

Danach fol­gt ein Willkom­men­stext auf Englisch. Du erfährst, dass Ehe­frauen und Fre­undin­nen ein Schwanz nicht aus­re­icht und sie Fremde ein­laden, sie zu fick­en, während ihre Ehemän­ner dabei zuse­hen müssen. Zudem wer­den geile Szenar­ien mit Cuck­olds ver­sprochen, dessen Frauen hart gefickt werden.

Darunter wer­den wieder in deutsch­er Sprache 69 Cuck­old-Filme, täglich 50 neue Adult Filme, über 500 Darsteller, über 99 Bonus­seit­en und gestochen scharfe Filme bis 4k UHD ver­sprochen. Die Inhalte sollen mit dem PC, TV, Tablet und Smart­phon kom­pat­i­bel sein.
Ins­ge­samt solle man über 10.000 Pornofilme unbe­gren­zter down­load­en und strea­men können.

Es fol­gt ein Block mit acht Porn­odarstel­lerin­nen und vier Screen­shots, der besten Filme des Tages. Im unteren Bere­ich der Home­page find­est Du diverse Links zum Sup­port, den AGB und zur Datenschutzerklärung.

Auf dem oben ange­sproch­enen Link “Filme” find­est Du über 70 Cuck­old­pornos, die mit dem Text “Mem­bers only” und einem Weichze­ich­nung­fil­ter zen­siert wur­den. Lei­der gibt es keine Trailer.

Über den Link “Darsteller” find­est Du einen Überblick über die Darstel­lerin­nen der Porno­seite. Dabei fällt auf, dass die meis­ten Frauen osteu­ropäisch aussehen.

Zahlen und Fakten zu Sexy Cuckold

Die Porno­seite SexyCuckold.com ist seit dem Jahr 2019 online. Betreiber ist eine Fir­ma namens Vidzflix, die ihren Sitz in Ungarn hat.

Die Mit­glied­schaft bei Sexy Cuck­old gibt Dir über das ExtremeM­o­viePass-Net­zw­erk Zugang zu 99 anderen Porno­seit­en. Für beina­he jede sex­uelle Vor­liebe find­est Du eine eigene Web­site. Dazu gehören zum Beispiel:

Wenn Du bei Sexy Cuck­old Mit­glied wer­den möcht­est, kannst Du aus drei Zahlung­sop­tio­nen wählen. Wenn Du nicht rechtzeit­ig kündigst, wird das Abo automa­tisch verlängert.

  • 1‑Monatsabo mit 30 Tagen Laufzeit  — 29,95 US $
  • 3‑Monatsabo mit 90 Tagen Laufzeit — 49,95 US $
  • 6‑Monatsabo mit 180 Tagen Laufzeit — 89,95 US $

Für das Bezahlen kannst Du aus ver­schiede­nen Optio­nen wählen:

  • Kred­itkarte
  • Abbuchung per Lastschrift (nur für Ein­wohn­er der EU)
  • Pay­Pal (Epoch)
  • Kryp­to Coins

Testbericht: Pornoseiten Review von SexyCuckold.com

Seitenaufbau, Content und Besonderheiten von Sexy Cuckold

Gegen­wär­tig ste­hen den Mit­gliedern knapp 70 Videos zur Ver­fü­gung. Die meis­ten von ihnen wer­den in HD-und UHD 4k- Auflö­sung zur Ver­fü­gung gestellt. Beim Down­load und beim Strea­men gibt es keine Begren­zung. Der Inhalt der Web­site kann über­all ange­se­hen wer­den, nicht nur auf dem PC oder dem Smart­phone. Er lässt sich vom Android-Gerät sog­ar auf dem Fernse­her streamen.

Als ich im Ver­lauf mein­er Rezen­sion die Web­site SexyCuckold.com besuchte, war ich von der Vielfalt der Mod­els über­rascht. Die jüng­ste war ger­ade erst 19 gewor­den, die älteste 59 Jahre alt. Die meis­ten Frauen scheinen zwar in der Tat aus Europa zu kom­men, es gibt aber auch einige von asi­atis­ch­er Herkun­ft und andere, die Lati­nas sein kön­nten. Viele von ihnen sind geil ama­teurhaft und unauffällig. 

Bei den Darstellern scheint es sich um echte Paare zu han­deln, die Inter­esse am Cuck­old­ing oder Wife­shar­ing haben. Die Frauen sind Hotwifes, deren enormer sex­ueller Appetit durch den Ehe­mann oder den Fre­und nicht befriedigt wer­den kann. Da liegt der Gedanke nahe, sich ein­fach einen anderen Mann einzu­laden und sich von ihm richtig hart fick­en zu lassen. 

Da es sich jedoch um eine Cuck­old Web­seite han­delt, machen das die Frauen nicht heim­lich, son­dern ihre Ehemän­ner oder Fre­unde sollen zuse­hen, wie sie von einem anderen Mann alle Löch­er gestopft bekommt. Bei nicht weni­gen der Cucks hat­te ich den Ein­druck, dass es ihnen sog­ar Spaß macht.

Vorteile der Sexseite

  • Auf Sexy Cuck­old find­est du nicht nur Stan­dard-Pornos, son­dern auch solche mit Vor­lieben wie Dop­pelpen­e­tra­tion und Anal­sex, Creamp­ies, Alt fickt Jung, Fist­ing, Sexspielzeug, Gesichts­be­samung und andere. 
  • Es gibt keine Lim­its beim Strea­men und Herunterladen. 
  • Durch die zahlre­ichen Bonus-Web­seit­en erhältst du Zugriff auf ins­ge­samt mehr als 10.000 Videos und Tausende Fotos mit mehr als 500 Models.
  • Die Sprache der Web­site lässt sich ändern. Neben Deutsch wer­den Englisch, Franzö­sisch, Spanisch. Ital­ienisch und sog­ar Japanisch unterstützt.

Nachteile der Pornoseite

  • Was dieser Seite fehlt, sind Trail­er oder Demo-Con­tent. Es wäre ein guter Anreiz, um die Mit­glied­schaft zu buchen.
  • Der Vorschaubere­ich wurde lieb­los zusam­mengek­lickt und ist somit ins­ge­samt wenig aufschlussreich. 

Review Fazit: Ist SexyCuckold.com empfehlenswert?

Da die Web­site SexyCuckold.com so jung ist, ver­fügt sie noch über rel­a­tiv wenig Orig­i­nal­in­halt. Siebzig Cuck­old- und Wife­shar­ing­pornos sind mein­er Mei­n­ung nach aber den­noch ihr Geld wert.

Dieser Umstand wird durch die große und ständig wach­sende Zahl der Bonus­seit­en wettgemacht. Wöchentlich kom­men neue Videos und neue Darsteller dazu.

Auch wenn die Home­page des Vorschaubere­ich­es abso­lut lang­weilig und nichtssagend ist, so kön­nen die Inhalte des Mem­ber­bere­ich­es abso­lut überzeugen!

Sexy Cuck­old ist auf jeden Fall eine geile Pornoquelle mit europäis­chen Ehe­frauen und Fre­undin­nen, denen ein Schwanz nicht reicht. Die Sexszenen mit den frem­den Män­nern sind sowohl für die Pornozuschauer, als auch die mit­spie­len­den Cuck­olds und Wife­shar­er ein Genuss. 

SexyCuckold.com besuchen

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Durch­schnit­tliche Bew­er­tung / 5. Anzahl Bew­er­tun­gen:

Bish­er keine Bew­er­tun­gen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet. 

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hil­fre­ich war! 

Lasse uns diesen Beitrag verbessern! 

Wie kön­nen wir diesen Beitrag verbessern? 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments