Rezension und Test der Pornoseite xVideos

Jed­er, der zumin­d­est ab und zu Pornos schaut, dürfte bere­its das eine oder oder andere Mal wird die Sex­seite xvideos.com besucht haben. 

Die kosten­lose PornoTube-Seite gehört bere­its seit Jahrzehn­ten zu den führen­den Anbi­etern der Branche. Was Größe und Vielfalt des Ange­bots anbe­t­rifft, kön­nen sich nur wenige andere Anbi­eter mit XVideos messen.

In diesem Erotik­seit­en­test möcht­en wir Dir diese Web­site mit span­nen­den Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen und einem per­sön­lichen Test vorstellen. Wir erk­lären Dir den Auf­bau und ver­gle­ichen die Inhalte mit anderen Porn­Tube- Portalen.

Uns inter­essiert Deine Mei­n­ung. Was find­est Du an xVideos gut oder schlecht? Welch­es Tube­por­tal ist Dein Favorit? Bitte schreibe uns Deine Erfahrun­gen unter diesem Test­bericht (Review) in das Kommentarfeld. 

Hintergründe und Fakten über XVideos.com

Die Web­site ist schon seit 1997 online. Damit gehört XVideos zum Urgestein der Porno-Web­seit­en. Im Grün­dungs­jahr steck­te das öffentliche Inter­net noch in den Kinder­schuhen und war erst wenige Jahre alt. 

Umso erstaunlich­er ist es, dass es XVideos geschafft hat, bis heute Rank Nr. 126 unter allen Web­sites zu bewahren. Das bedeutet, die Prono-Web­seite ist größer als die meis­ten kom­merziellen Web­seit­en. Pro Tag wird die Web­site von mehr als 16 Mil­lio­nen Usern besucht. 

Der kom­merzielle Wert der Web­site wird auf knapp 36 Mil­lio­nen US Dol­lar geschätzt. Täglich gener­iert die Web­site durch Wer­bung ein Einkom­men von ca. 35.000 US Dol­lar. In der ersten Hälfte des Jahres 2021 wurde XVideos ca. 3,3 Mil­liar­den Mal pro Monat aufgerufen. 

Auf der Plat­tform sind bis jet­zt ca. 10 Mil­lio­nen Videos in Dutzen­den Sprachen abruf­bar. Die meis­ten User kom­men aus fol­gen­den Ländern:

  • USA: 26 Prozent
  • Japan: 11 Prozent
  • Brasilien: 5 Prozent

Deutsch­land fol­gt mit 4 Prozent der User auf dem 4. Platz. Auf XVideos gibt es unge­fähr 4,6 Mil­lio­nen Pornos in deutsch­er Sprache.

Wie ist das xVideos- Portal aufgebaut?

Beim Aufrufen der Start­seite wird der User anhand sein­er IP Adresse automa­tisch zum Ange­bot seines Lan­des und dessen Lan­dessprache gelenkt. Wer möchte, kann die Ein­stel­lun­gen aber manuell ändern und beispiel­sweise als Sprache Englisch eingeben. 

Auf der Start­seite scheinen die Videos nach Pop­u­lar­ität ange­ord­net zu sein. Je öfter ein Clip aufgerufen wird, um so weit­er oben erscheint er bei XVideos. Spitzen­filme erre­ichen mehrere Mil­lio­nen Aufrufe. Die ange­bote­nen Kat­e­gorien reichen von 4some (Vier­er) über gay-sex bis zu zor­ra (Was auch immer das sein mag).

Außer dem kosten­losen Bere­ich, der sich durch Wer­bung finanziert, gibt es noch die kostenpflichti­gen Red Videos, bei denen die Filme wer­be­frei und in HD gedreht sind. C

Man kann die Web­site nach Stich­worten, Kanälen oder Pornos­tars durch­suchen. Außer Pornos bietet XVideos auch Zugang zu Live­cams an.

Das Angebot im Bereich Cuckold

Der Bere­ich Cuck­od­ing, Hotwif­ing und Wife­shar­ing inter­essiert uns natür­lich beson­ders. In diesem Pornopor­tal wird ddieses Genre in fol­gende Kat­e­gorien unterteilt: Cuck, Cuck­old, Cuck­old­ing, BBC und Wifesharing.

Zur besseren Ver­gle­ich­barkeit mit anderen Tube­por­tal­en, haben wir fol­gende Key­wor gesucht und die Anzahl der Videos gezählt:

Such­be­griffAnzahlBeschrei­bung / Übersetzung
Cuck­old35.000Mann lässt seine Ehe­frau fremdficken
Cuck­old­ing34.000englis­che Form 
BBC74.000Big black cock = Schwarze, große Penisse
Hotwife17.000Ehe­frau, die sich fremdbe­samen lässt
Cuck­old gangbang58.000Grup­pen­sex ab 5 Bulls
Ama­teur cuckold298.000Ama­teur-Paare, die sich selb­st filmen
Ger­man cuckold43.000Deutsche Sexvideos
Cuck­old husband42.000Ehe­mann
Cum eat­ing cuckold176.00Sper­ma essender Cuck
Cuck­old cleanup27.000Cuck leckt Sper­ma von sein­er Hotwife sauber
Cuck­old wife82.000Ehe­frau des Cuckies
Inter­ra­cial cuckold92.000gemis­chtrassige Män­ner, meis­tens BBC
Cuck15.000Kuck­uck
Wife shar­ing70.000Ehe­frau mit frem­den Män­nern teilen
Creampie cleanup49.000Sper­mafotze sauber machen
Cuck­old creampie71.000Sper­ma­muschi für den Cucki
Cum food125.000Lebens­mit­tel mit Sper­ma besamen
Cum plate137.000Sper­ma auf dem Teller
Eat own cum162.00Eigenes Sper­ma essen
Fem­dom cuckold51.000Female dom­i­na­tion= Frau dominiert einen Mann
Cuck­old humiliation37.000Erniedri­gung des Mannes
Stand 2021

Bei den Cuck­old Videos han­delt es sich zum größten Teil um Ama­teu­rauf­nah­men, die eine erstaunlich gute Qual­ität aufweisen. Viele der Clips sind mit dem Tag 1.080p verse­hen. Das bedeutet, sie sind in HD Auflö­sung gedreht worden. 

Die Länge ist unter­schiedlich. Sie reicht von unter ein­er Minute bis zu mehr als 40 Minuten. Im Schnitt dürfte so ein Cuck­old-Video zwis­chen 5 — 15 Minuten lang sein.

Review: Meine Bewertung der xVideos Sexseite

Wenn ich mal im Inter­net auf der Suche nach Pornos bin, bleibe ich immer wieder gern bei XVideos hän­gen, weil die mehrere Mil­lio­nen deutschsprachige Videos haben. 

Der Anteil solch­er Videos an der Gesamtzahl der Filme erre­icht fast 50 Prozent, während gle­ichzeit­ig nur 4 Prozent der User aus Deutsch­land kom­men. Der Wider­spruch beweist die gute Qual­ität der Videos, da anscheinend deutsche Ama­teur­pornos auch im Aus­land sehr beliebt sind. 

Die Videos sind geil und mit echter Lust und Lei­den­schaft gedreht. Man kann sich in die Szene leicht hinein­ver­set­zen und wird sehr schnell geil. 

Einziger Minus­punkt: Das Ange­bot im Bere­ich Cuck­old­ing kön­nte noch etwas bess­er sein.

Gesamt­be­w­er­tung: 8 von 10 Sternen

Weitere Quellen:

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Durch­schnit­tliche Bew­er­tung / 5. Anzahl Bew­er­tun­gen:

Bish­er keine Bew­er­tun­gen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet. 

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hil­fre­ich war! 

Lasse uns diesen Beitrag verbessern! 

Wie kön­nen wir diesen Beitrag verbessern? 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments